Willkommen im DRK Krankenhaus in Neuwied

Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Bonn mit 309 Planbetten

Wir verfügen über die Hauptabteilungen Innere Medizin, Chirurgie, Gefäßchirurgie, Neurochirurgie, Intensivmedizin/ Anästhesie, jeweils eigenständig geführte Abteilungen für Laboratoriumsmedizin, Diagnostische und Interventionelle Radiologie und Pathologie sowie Belegabteilungen in den Fächern Augenheilkunde, HNO und Orthopädie.


Neue Besucherregelung ab Mittwoch, 25. Mai 2022 im DRK Krankenhaus Neuwied

ab sofort sind Besuche von Patientinnen und Patienten wieder möglich.

Jede Patientin und jeder Patient kann pro Tag einen Besuchenden für kurze Zeit (max. eine Stunde) zu folgenden Regelungen empfangen:

Zugangsregelung für Besuchende: 3G+ Regelung

Grundsätzlich gilt für die Besuchenden die 3G+ Regelung

  • Pro Patient*in ein Besuchender pro Tag für maximal eine Stunde
  • Je Patientenzimmer ist der gleichzeitige Aufenthalt von max. 4 Personen (Patienten und Besuchender) möglich, Ausnahme Intensivstation.
  • Für Besuchende gilt, keine Symptome, die mit Covid-19 vereinbar sind und ein tagesaktueller negativer Antigentest welcher durch eine zertifizierte Testeinrichtung durchgeführt wurde
  • Strikte Einhaltung der FFP2-Maskenpflicht und Abstandsregelung (1,5 Meter, keine engen Kontakte) für alle im Zimmer befindlichen Personen
  • Konsequente Händehygiene (vor Betreten des Krankenhauses, im Patientenzimmer)
  • Eine adäquate Lüftung im Zimmer soll gewährleistet sein
  • Essen und Trinken sind während des Besuches im Zimmer nicht gestattet
  • Feste Besuchszeiten von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr
  • Bei Patienten die positiv getestet sind, als Verdachtsfall oder Kontaktperson gelten, ist ein Besuch nicht möglich

Das Tragen einer FFP2-Maske ist weiterhin vorgeschrieben. Zusätzlich erfolgt das Messen der Temperatur per Fieberscan.

Selbstverständlich können Sie über Telefon und/oder sämtliche andere Kommunikationswege mit Ihren Angehörigen in Kontakt bleiben!

Sollten Sie Fragen zum Umgang mit Corona haben, erhalten Sie tagesaktuelle Informationen beim Robert Koch-Institut Berlin (www.rki.de/covid-19) oder Ihrem zuständigen Gesundheitsamt!

Sollten Sie an grippeähnlichen Symptomen leiden und den Verdacht einer Corona-Infektion haben, bitten wir Sie, sich TELEFONISCH bei Ihrem Hausarzt oder unter der Notfallnummer der Kassenärztlichen Vereinigung 116117 zu melden!

Unabhängig von dieser besonderen Besuchsregelung ist die Behandlung und Versorgung von Patientinnen und Patienten im DRK Krankenhaus Neuwied, insbesondere Notfällen, nicht beeinträchtigt.

Vielen Dank für Ihr Verständnis! Wir wünschen Ihnen alles Gute und Ihren erkrankten Angehörigen eine schnelle Genesung und Rückkehr ins vertraute Umfeld.

Das Krankenhausdirektorium


Aktuelles und Presse


Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt Cookies und externe Komponenten (Google Maps und Youtube), um ihr Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten können Daten über Ihr Verhalten von den Anbieter gesammelt werden. Nähere Informationen finden Sie in der. Datenschutzinformationen