Krankenschwester kümmerst sich um eine ältere Patientin
> Startseite > Pflege

Pflegedienst

Die pflegerische Versorgung wird z.Z. durch 324 MitarbeiterInnen sichergestellt. Diese verteilen sich auf

  • 12 Normalstationen
  • eine interdisziplinäre Intensivstation
  • eine kardiologische Überwachungseinheit
  • 8 Funktionsbereiche

Unser pflegerisches Handeln beinhaltet:

  • Unterstützung und/oder Übernahme von Aktivitäten des täglichen Lebens
  • Begleitung in Krisensituationen
  • Mitwirkung bei präventiven, diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen
  • Mitwirkung an Aktionen zur Verhütung von Krankheiten und Unfällen sowie zur Erhaltung und Förderung von Gesundheit
  • Mitwirkung bei der Verbesserung der Qualität und Wirksamkeit der Pflege

Die Pflegedienstleitung

Ruben Müller
Tel. (0 26 31) 98-11 00
Fax (0 26 31) 98-11 90


Sekretariat

Birgit Zinndorf

Tel. (0 26 31) 98-11 01
Fax (0 26 31) 98-11 90

Ausbildung in der Pflege
Abschlussgrafik oben
Ruben Müller Pflegedirektor

Ruben Müller
Pflegedirektor

Birgit Zindorf Sekretariat

Birgit Zinndorf
Sekretariat

Abschlussgrafik unten
© 2017 DRK Krankenhausgesellschaft mbH Rheinland-Pfalz - by ScreenPublishing.de
Logo DRK Trägergesellschaft Süd-West
Unter dem Dach der DRK Trägergesellschaft Süd-West: Krankenhäuser in Altenkirchen, Alzey, Asbach, Bad Kreuznach, Bad Neuenahr,
Hachenburg, Kirchen, Mainz, Neuwied, Worms, Saarlouis und Mettlach, Altenpflege in Dillingen, Hülzweiler, Lebach und Wadgassen.