Patientin im Gespräch mit einer Ärztin
> Startseite > Patienten & Besucher > Anreise > Beschreibung

Anreise - Beschreibung

Neuwied liegt ca. 50 km südlich von Bonn am Rhein und ist über die Autobahnen A3 (Frankfurt-Köln), A 61 und A48 sowie die Bundesstraßen B9 und B42 mit dem PKW bequem zu erreichen.

Von der A61 kommend:

  1. Koblenzer Kreuz auf A48 Richtung Neuwied
  2. Abfahrt Nr. 10 auf B9 Richtung Bonn
  3. Abfahrt Neuwied auf B256 (Raiffeisenbrücke) Richtung Stadtmitte
  4. Geradeaus zur Engerser Landstraße
  5. An der ersten Ampel links in Hermannstraße
  6. Übernächste Kreuzung rechts in Marktstraße
  7. Nach ca. 150 m rechts zum Krankenhausgelände

Von der A3 kommend:

  1. Dreieck Dernbach auf A48 Richtung Neuwied
  2. Abfahrt Nr.11 auf B42 Richtung Bendorf
  3. Abfahrt Neuwied-Rheinbrücke auf B256
  4. Zweite Abfahrt Richtung Stadtmitte Engers/Block
  5. Links in Engerser Landstraße
  6. Geradeaus bis zur Rheinbrücke
  7. Vor der Brücke rechts in die Hermannstraße
  8. Übernächste Kreuzung rechts in die Marktstraße
  9. Nach ca. 150 m rechts zum Krankenhausgelände

Vom Bahnhof Neuwied kommend:

  1. Vom Bahnhofsvorplatz rechts in Bahnhofstraße
  2. Nach ca. 400 m rechts über Fußweg zum Krankenhausgelände
© 2017 DRK Krankenhausgesellschaft mbH Rheinland-Pfalz - by ScreenPublishing.de
Logo DRK Trägergesellschaft Süd-West
Unter dem Dach der DRK Trägergesellschaft Süd-West: Krankenhäuser in Altenkirchen, Alzey, Asbach, Bad Kreuznach, Bad Neuenahr,
Hachenburg, Kirchen, Mainz, Neuwied, Worms, Saarlouis und Mettlach, Altenpflege in Dillingen, Hülzweiler, Lebach und Wadgassen.